Jubiläumsausflug Hallenschwingen Thörigen

Letzten Sonntag, 14. April 2019 fand unser Jubiläumsausflug statt. Den Tag haben wir für unsere erwachsenen Mitglieder gedacht, um auch für diese einen Jubiläumsanlass zu haben. Geplant wäre eigentlich gewesen, dass wir ans Ballenbergschwingfest fahren und dass man sich dort neben dem Schwingsport auch das Museum ansehen könnte. Allerdings meinte es Petrus nicht gut mit uns. Mit zunehmend schlechterer Wetterprognose entschied sich das OK schon am Freitagmorgen, dass wir eine Planänderung vornehmen und statt ans Freiluftschwingen ans Hallenschwingen in Thöringen fahren.

 

Dies hatte nicht nur wettertechnisch die besseren Voraussetzungen, es fing auch später an und der Weg dorthin war kürzer. So durften unsere Gäste und wir den Sonntagmorgen noch ein wenig länger im Bett geniessen.

 

Punkt 11 Uhr waren wir auf das Anschwingen bereit und konnten das gut organisierte Schwingfest mitverfolgen. Mit Christian Stucki und Remo Käser war das Schwingfest zudem sehr attraktiv besetzt.

 

Leider heisst Hallenschwingen nicht automatisch, dass es in der Halle schön warm ist, die gut durchlüftet Reithalle brachte erfrischende Temperaturen mit sich. So sah man dann den einten oder anderen Kaffee Lutz Trinker unter unseren Gästen.

 

 

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich beim Schwingklub Herzogenbuchsee bedanken. Sie haben uns nicht nur Tische reserviert, damit wir alle zusammensitzen können, sie haben uns auf das 100 Jahr Jubiläum auch gleich ans Schwingfest eingeladen. Vielen Dank.